Aktivitäten

Munich Aerospace profitiert von der Expertise einer Vielzahl von Professuren im Bereich Luft- und Raumfahrt. Dieses Netzwerk ergänzt sich in Forschung und Lehre und führt zu einer einzigartigen Leistungsdichte. Es ermöglicht Munich Aerospace, den wissenschaftlichen Nachwuchs aus- und weiterzubilden und verbessert die Koordination der Forschungs- und Entwicklungsarbeiten der Partner.

Dazu ist Munich Aerospace in vier Tätigkeitsfeldern aktiv:

  • Förderung interdisziplinärer Forschungsallianzen
  • Bereitstellung vernetzter Lehrangebote
  • Organisation der Munich Aerospace Graduate School
  • Angebot eines Stipendienprogramms

Munich Aerospace bemüht sich kontinuierlichen um den Ausbau des Stipendienfonds. Dies geschieht sowohl durch die Gewinnung neuer institutioneller Vereinsmitglieder, die Einwerbung von Drittmitteln durch Teilnahme an öffentlichen Ausschreibungen als auch durch bilaterale Kooperationen mit Unternehmen.