Stellenausschreibung: Werkstudent (m/w/d) Social Media und Website

Offene Professur im Munich Aerospace-Netzwerk

23. September 2021 – Munich Aerospace e.V. – Bayerisches Forschungsnetzwerk verbindet die Luft- und Raumfahrtforschung der Aerospace Region Munich. Dazu vereint Munich Aerospace die klügsten Köpfe seiner vier Mitglieder Technische Universität München, Universität der Bundeswehr München, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Oberpfaffenhofen sowie Bauhaus Luftfahrt. Um unseren Luft- und Raumfahrtinnovationen international Gehör zu verschaffen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Werkstudent (m/w/d) für Social Media und Website

 

Ihre Mission

Als Werkstudent (m/w/d) für die Bereiche Social Media- und Website unterstützen Sie uns dabei, unser Forschungsnetzwerk und seine Innovationen regional, national und international sichtbarer zu machen. Hierzu übernehmen Sie die folgenden Aufgaben:  

  • - Sie bereiten Meldungen für unsere Internetseite auf und teilen sie auf unseren Social Media-Kanälen.
  • - Sie recherchieren regelmäßig Meldungen aus unserem Netzwerk und bereiten sie für unsere Social Media-Kanäle auf (Facebook, Twitter, YouTube und LinkedIn).
  • - Sie halten unsere Internetseite auf dem Laufenden. 
  • - Sie übernehmen das Social Media-/Online-Monitoring und leiten eigene Aktionen aus erfolgreichen Posts ab.
  • - Je nach Eignung erhalten Sie Platz für Eigeninitiative und kreatives Arbeiten (z.B. bei der Erstellung von eigenem Content). 

Ihre Qualifikation

  • - Sie befinden sich im Studium. 
  • - Sie können erste Erfahrungen (z.B. durch Praktika) im Journalismus oder aus dem PR-Bereich nachweisen.
  • - Sie haben eine hohe Social Media-Kompetenz hinsichtlich Recherche, Verbreitung und Wirkungsweisen.
  • - Sie verfügen über eine sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit. 
  • - Sie sind mit Content-Management-Systemen vertraut (idealerweise Joomla).
  • - Sie sind zuverlässig und arbeiten lösungsorientiert mit Liebe zum Detail.
  • - Sie begeistern sich für die Luft- und Raumfahrt. 

Ihr Start

  • - Ihre wöchentliche Arbeitszeit (etwa 6-9 Stunden/Woche) wird in Absprache vereinbart und kann flexibel eingeteilt werden.
  • - Ihr Einsatz erfolgt zunächst an einem internationalen Innovationsstandort der Luft- und Raumfahrt in Ottobrunn/Taufkirchen. Homeoffice ist später möglich. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einschließlich Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Bescheinigungen und Arbeitsproben (max. 8 MB) in einer PDF-Datei bis zum 31. Oktober 2021 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Stamm unter 089 – 307 48 49 57 zur Verfügung. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

List of News

Bitte registrieren Sie sich für unseren Newsletter
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung