News

  • Das Hy-ShAir-Konzept: Die Zukunft der Langstrecke neu denken

    TUM und DLR testen neue Solarzellen für den Weltraum

    13. August 2020

    Erstmals hat ein Forschungsteam der Technischen Universität München (TUM) und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) hybride Hochleistungszellen im Weltraum getestet.

  • Das Hy-ShAir-Konzept: Die Zukunft der Langstrecke neu denken

    Bauhaus Luftfahrt: Neue Konzepte für Langstreckenflüge

    21. Juli 2020

    Der Munich Aerospace-Partner Bauhaus Luftfahrt hat ein neues Konzept zur Verbesserung von Langstreckenflügen entworfen. Hierzu behandelt das Hy-ShAir-Konzept auch alternative Energiequellen.

  • Programm des Partnertags an der Technischen Universität München

    Stelle als Laborleiter (m/w/d) bei der UniBwM zu besetzen

    20. Juli 2020

    Die Fakultät für Luft- und Raumfahrttechnik der Universität der Bundeswehr München hat am Institut für Leichtbau eine Stelle als Wissenschaftlicher Laborleiter (m/w/d) zu besetzen.

  • Programm des Partnertags an der Technischen Universität München

    Promotion im Bereich Bahnplanung von Flugsimulatoren

    24. Juni 2020

    Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Oberpfaffenhofen und die Deakin University in Melbourne haben ein Promotionsstipendium zu vergeben.

  • Programm des Partnertags an der Technischen Universität München

    Dritte Ausschreibungsrunde für Munich Aerospace-Forschungsgruppen

    19. Juni 2020

    Munich Aerospace hat die dritte Ausschreibungsrunde für die Gründungen von interinstitutionellen Munich Aerospace-Forschungsgruppen eröffnet. Bewerbungsfrist ist der 31. Juli 2020.

  • HORYZN präsentiert eVTOL UAV Prototyp "Silencio" auf YouTube

    28. Mai 2020

    Am 8. Juni präsentiert die studentische Initiative HORYZN der TU München erstmalig ein Projekt auf YouTube. Die 29 Bachelor-, Master- und Promotionsstudierenden zeigen ein elektrisch betriebenes unbemanntes Fluggerät.

  • Programm des Partnertags an der Technischen Universität München

    TUM und DLR gestalten Zukunftslabor zu KI in Erdbeobachtung

    4. Mai 2020

    Munich Aerospace-Forschungsgruppenleiterin Xiaoxiang Zhu leitet ein mit 5 Millionen Euro gefördertes Zukunftslabor. Ein Team von TUM und DLR hatten sich im Wettbewerb „Internationale Zukunftslabore Künstliche Intelligenz“ des Bundesforschungsministeriums durchgesetzt.

  • Programm des Partnertags an der Technischen Universität München

    Munich Aerospace veröffentlicht ersten Raumfahrt-Report

    30. April 2020

    Das Forschungsnetzwerk Munich Aerospace veröffentlicht erstmalig einen wissenschaftlichen Raumfahrt-Report. Die Publikation mit dem Titel „New Horizons in Space Technology“ zeigt den aktuellen Stand der Raumfahrtforschung und ihre Potenziale für neue Technologien und Anwendungen.

  • Programm des Partnertags an der Technischen Universität München

    OBUAM-Projekt: Neue Erkenntnisse über Lufttaxis im urbanen Raum

    30. Januar 2020

    Forschende um Munich Aerospace-Forschungsgruppenleiter Dr. Kay Plötner haben aus dem OBUAM-Projekt zentrale Erkenntnisse für Lufttaxis im urbanen Raum gewonnen. Die Forschungskooperation wurde im Rahmen der Urban Air Mobility Initiative Ingolstadt realisiert.

  • Programm des Partnertags an der Technischen Universität München

    Partnertag am Innenstadt-Campus der TU München

    14. Januar 2020

    28 Mitglieder des Munich Aerospace-Forschungsnetzwerks erhalten Einblicke in das TUM Institut für Astronomische und Physikalische Geodäsie.

Bitte registrieren Sie sich für unseren Newsletter
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung