Gremien - wissenschaftlicher Beirat

Als Konsultativorgan für explizit wissenschaftliche Fragestellungen hat Munich Aerospace einen Beirat berufen, der den Verein vor allem hinsichtlich der langfristigen Forschungs- und Entwicklungsplanung und der Bewertung von Forschungsprojekten berät. Die Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats sind allesamt namhafte Persönlichkeiten aus Forschung und Wissenschaft.


Aktuelle Mitglieder

  • Prof. Dr. Dr. h. c. Manfred Broy, Gründungspräsident des Zentrum Digitalisierung.Bayern (ZD.B)
  • Prof. Dr.-Ing. Dieter Fritsch, Direktor des Instituts für Photogrammetrie, Universität Stuttgart
  • Prof. Dr. Hartmut Graßl, ehem. Direktor am Max-Planck-Institut für Meteorologie
  • Prof. Dr. Udo Helmbrecht, Geschäftsführender Direktor der European Network and Information Security Agency (ENISA)
  • Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. mult. Günter Kappler (Sprecher für den Bereich Luftfahrt), TUM Emeritus of Excellence, ehem. Ordinarius für Flugantriebe und Direktor des TUM Instituts für Luft- und Raumfahrt
  • Prof. Dr. Hans Kappler, ehem. Direktor der Europäischen Weltraumorganisation
  • Prof. Dr.-Ing. Sabine Klinkner, Lehrstuhl für Satellitentechnik der Universität Stuttgart
  • Prof. Dr.-Ing. Heiner Klinkrad, ehem. Leiter ESA Space Debris Office
  • Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Koschel (Sprecher für den Bereich Raumfahrt), Fakultät für Luft- und Raumfahrttechnik, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschulen Aachen
  • Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Gottfried Sachs, TUM Emeritus of Excellence, ehem. Ordinarius für Flugmechanik und Flugregelung und Direktor des Instituts für Luft- und Raumfahrt der TUM
  • Prof. h.c. Dr.-Ing. Dr. h.c. Dieter Schmitt, TUM Fakultät für Maschinenwesen
  • Prof. Dr.-Ing. Werner Staudacher, Fakultät für Luft- und Raumfahrttechnik, Universität der Bundeswehr München