Cover Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse zum Download des ersten Munich Aerospace Reports „New Horizons in Space Technology“ an: Please submit your email address to download the first Munich Aerospace Report “New Horizons in Space Technology”:

Newsletter abonnieren Newsletter subscription

 

News

  • HORYZN präsentiert eVTOL UAV Prototyp "Silencio" auf YouTube

    28. Mai 2020

    Am 8. Juni präsentiert die studentische Initiative HORYZN der TU München erstmalig ein Projekt auf YouTube. Die 29 Bachelor-, Master- und Promotionsstudierenden zeigen ein elektrisch betriebenes unbemanntes Fluggerät.

  • Programm des Partnertags an der Technischen Universität München

    TUM und DLR gestalten Zukunftslabor zu KI in Erdbeobachtung

    4. Mai 2020

    Munich Aerospace-Forschungsgruppenleiterin Xiaoxiang Zhu leitet ein mit 5 Millionen Euro gefördertes Zukunftslabor. Ein Team von TUM und DLR hatten sich im Wettbewerb „Internationale Zukunftslabore Künstliche Intelligenz“ des Bundesforschungsministeriums durchgesetzt.

  • Programm des Partnertags an der Technischen Universität München

    Munich Aerospace veröffentlicht ersten Raumfahrt-Report

    30. April 2020

    Das Forschungsnetzwerk Munich Aerospace veröffentlicht erstmalig einen wissenschaftlichen Raumfahrt-Report. Die Publikation mit dem Titel „New Horizons in Space Technology“ zeigt den aktuellen Stand der Raumfahrtforschung und ihre Potenziale für neue Technologien und Anwendungen.

  • Programm des Partnertags an der Technischen Universität München

    Offene Stelle im LuFo-Projekt UNICADO

    30. April 2020

    Der Lehrstuhl für Luftfahrtsysteme der TU München hat eine Stelle als Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) zu besetzen. Im Projekt UNICADO soll ein Standardvorentwurfs-Framework zwischen den führenden deutschen Luft- und Raumfahrt-Universitäten aufgebaut werden.

  • Programm des Partnertags an der Technischen Universität München

    OBUAM-Projekt: Neue Erkenntnisse über Lufttaxis im urbanen Raum

    30. Januar 2020

    Forschende um Munich Aerospace-Forschungsgruppenleiter Dr. Kay Plötner haben aus dem OBUAM-Projekt zentrale Erkenntnisse für Lufttaxis im urbanen Raum gewonnen. Die Forschungskooperation wurde im Rahmen der Urban Air Mobility Initiative Ingolstadt realisiert.

  • Programm des Partnertags an der Technischen Universität München

    Partnertag am Innenstadt-Campus der TU München

    14. Januar 2020

    28 Mitglieder des Munich Aerospace-Forschungsnetzwerks erhalten Einblicke in das TUM Institut für Astronomische und Physikalische Geodäsie.

  • Vorsitzender des Kuratoriums und CEO von MT Aerospace Hans Steininger

    Besser informiert mit neuer Imagebroschüre

    11. Dezember 2019

    Druckfrisch ist jetzt die neue Imagebroschüre von Munich Aerospace erhältlich. Sie kann kostenlos unter info(at)munich-aerospace.de angefordert werden.

  • Vorsitzender des Kuratoriums und CEO von MT Aerospace Hans Steininger

    Mobilität in der 3. Dimension

    4. Dezember 2019

    Weltweit werden unter dem Schlagwort „Urban Air Mobility“ neuartige Luftfahrtkonzepte für die Stadt entwickelt. Welche Vor- und auch Nachteile sie für uns und unsere Umwelt haben, erklärt Dr. Kay Plötner vom Thinktank Bauhaus Luftfahrt.

  • Vorsitzender des Kuratoriums und CEO von MT Aerospace Hans Steininger

    Supereffiziente Flügel heben ab

    19. November 2019

    Forschenden um Munich Aerospace-Vorstände Prof. Johann Bals und Prof. Mirko Hornung ist es gelungen, neue Technologien für leichtere, aber trotzdem äußerst stabile Tragflächen zu entwickeln.

  • Vorsitzender des Kuratoriums und CEO von MT Aerospace Hans Steininger

    9. Sitzung des Kuratoriums von Munich Aerospace

    18. November 2019

    Bei der 9. Sitzung des Kuratoriums von Munich Aerospace diskutieren Wissenschaft, Politik und Industrie über die Rolle Deutschlands im Mondlandungsprogramm der USA.

Der Newsletter von Munich Aerospace informiert Sie halbjährlich über Neuigkeiten, Veranstaltungen und Ausschreibungen des Vereins.